Luchs auf Gämsjagd
© Natura Helvetica 2017
Helvetica
Natura
Home Flora & Fauna Landschaft / Ökologie Aktuell / Forschung Galerie Kontakt / Inserenten Magazin Links
Flora & Fauna
Text & Bilder: Manfred Stutz & Thomas Marmet Schon sehr oft habe ich im Vorbeigehen die Infotafel beim Restaurant le Soliat in der Nähe des Creux du Van gelesen. Darauf sind neben der Karte des Jagdbanngebietes einige der dort vorkommenden Tierarten abgebildet. Neben dem häufigen Steinbock gehören auch Gämsen und der Luchs zu den vorkommenden Tieren. Die beiden letzten Arten konnte ich in diesem Gebiet jedoch noch nie beobachten. Daher war ich umso mehr überrascht, gleich beide Tierarten vor die Kamera zu bekommen! Es war im Frühling dieses Jahres. Nach einer verregneten Nacht im Auto konnte ich mit meinem Fotografenfreund Manfred Stutz zuerst eine fantastische Morgenstimmung an dem berühmten Felsenkessel erleben und fotografisch festhalten. Dann beschlossen wir, die Umgebung nach weiteren Motiven abzusuchen. Und es dauerte nicht lange, da sahen wir einige hundert Meter entfernt eine Gruppe Gämsen. Schon aus der Distanz wirkten die Tiere etwas unruhig und wir hatten keine grossen Hoffnungen, nahe genug an die scheuen Tiere heranzukommen. Den vollständigen Beitrag finden Sie im NATURA HELVETICA- Magazin.